Überblick
Eigenschaften
Editionen & Preise
Überblick
Eigenschaften
Editionen & Preise
 
 

 
Dieses Produkt sollte für neue Endkunden seit 01.02.19 nicht mehr möglich sein zu bestellen. Für bestehende Abonnements ist es allerdings noch bis zum 30.06.19 erwerbbar und Laufzeiten können verlängert werden. Schlussendlich ist es dann ab 01.07.19 auch nicht mehr möglich bestehende Abonnements zu verlängern.
 

Haben Sie also laufende Abonnements oder Interesse an diesem Produkt, lassen Sie sich von unserem
Partner Development Team, über die Tel.Nr. +49 2327 9912-241 oder per Mail an cloud@adn.de, beraten.


 
 
 
 
 
 
 
 

Microsoft Cloud App Security
(Education)

Erhalten Sie Professionelle Sicherheit
für Ihre Cloud-Apps
 

Bringen Sie die Sicherheit Ihrer On-Premises-Systeme in Ihre Cloud-Anwendungen. Ermöglichen Sie mehr Transparenz, spezifische Datenkontrollen und erweiterten Bedrohungsschutz.






      

Entdecken und bewerten Sie Risiken

Identifizieren Sie Cloud-Apps in Ihrem Netzwerk, erhalten Sie Einblick in die Schatten-IT und erhalten Sie Risikobewertungen und fortlaufende Analytics.

Steuern Sie den Zugriff in Echtzeit

Verwalten und begrenzen Sie den Zugriff auf Cloud-Apps anhand von Bedingungen und Session-Kontext, einschließlich Benutzeridentität, Gerät und Standort.

Daten schützen

Erhalten Sie detaillierte Kontrolle über Daten und verwenden Sie integrierte oder benutzerdefinierte Richtlinien für die gemeinsame Nutzung von Daten und zur Vermeidung von Datenverlust.

Erkennen Sie Bedrohungen und schützen Sie sich davor

Identifizieren Sie hochriskante Nutzung und ungewöhnliche Benutzeraktivitäten mit Verhaltensanalytics von Microsoft und Anomalie-Erkennungs-Fähigkeiten.

 





Was macht Cloud App Security so besonders?


Erkennen Sie Bedrohungen und schützen Sie sich davor Risiken
Identifizieren Sie mehr als 15.000 Apps und bewerten Sie das Risiko anhand von 60 verschiedenen Parametern, einschließlich der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Discovery-Tools sammeln Informationen von Firewalls und Proxys, um herauszufinden, welche Cloud-Apps verwendet werden, und weisen jeder App eine Risikobewertung zu, ohne Agents zu verwenden.

Erlangen Sie einheitlichen Informationsschutz
Legen Sie Richtlinien fest und setzen Sie sie sofort in Ihren Cloud-Apps durch - ob von Microsoft oder Drittanbietern wie Box, Dropbox und Salesforce. Stellen Sie anpassbare, detailgenaue Kontrollrichtlinien und leistungsstarke Korrekturmaßnahmen bereit, einschließlich Quarantäne- und Freigabeeinschränkungen. Scannen und klassifizieren Sie Dateien in der Cloud und wenden Sie Azure Information Protection-Labels an.

Erlangen Sie einheitlichen Informationsschutz
Legen Sie Richtlinien fest und setzen Sie sie sofort in Ihren Cloud-Apps durch - ob von Microsoft oder Drittanbietern wie Box, Dropbox und Salesforce. Stellen Sie anpassbare, detailgenaue Kontrollrichtlinien und leistungsstarke Korrekturmaßnahmen bereit, einschließlich Quarantäne- und Freigabeeinschränkungen. Scannen und klassifizieren Sie Dateien in der Cloud und wenden Sie Azure Information Protection-Labels an.

Unterstützen Sie Ihre Compliance-Reise mit wichtigen Vorschriften
Erhalten Sie Hilfe bei der Einhaltung der Zahlungskartenindustrie (PCI), des Gesetzes über die Krankenversicherungspflicht und Portabilität (HIPAA), Sarbanes-Oxley (SOX), der allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) und anderen. Entdecken und steuern Sie Daten in der Cloud mit detaillierten Richtlinien für mehrere Szenarien, von der Datenfreigabe bis zur Datenverlustvermeidung (Data Loss Prevention, DLP).

Erkennen und mindern Sie Ransomware-Angriffe
Identifizieren Sie potenzielle Ransomware-Aktivitäten mithilfe einer integrierten Vorlage und wenden Sie Datei-Richtlinien an, um nach eindeutigen Dateierweiterungen zu suchen. Verwenden Sie die Vorlage nach Erkennen von potenziellen Angriffen, um verdächtige Benutzer zu sperren und eine weitere Verschlüsselung der Dateien des Benutzers zu verhindern.

Integrieren Sie sie mit Ihren bestehenden SIEM und DLP-Lösungen
Behalten Sie Ihren gewohnten Arbeitsablauf bei und legen Sie eine einheitliche Richtlinie für On-Premises und Cloud-Aktivitäten fest, während Sie Sicherheitsverfahren automatisieren, um Ihre Cloud-Anwendungen durch die Integration in SIEM- (security information and event management) und DLP-Lösungen besser zu schützen.









Entdeckung
Datenkontrolle
Bedrohungsschutz

Risikoabschätzung

Cloud App Security erkennt nicht nur 13.000 genutzte Cloud-Anwendungen, sondern bietet auch eine Risiko-Bewertung, indem jeder erkannte Service anhand von mehr als 60 Parametern bewertet wird: Bewertung des Service-Providers, Sicherheitsmechanismen und Compliance-Zertifizierungen. Diese Details helfen dabei, die Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit jedes entdeckten Cloud-Services zu ermitteln und zu bewerten, der durch einen Risiko-Score dargestellt wird. Cloud App Security bietet Ihnen die Tools zur Durchführung einer umfassenden Risikobewertung für jeden Service basierend auf einer Kombination aus Risikobewertung und Nutzung.

Leistungsstarke Berichterstattung und Analysen

Die Erkennung, welche Anwendungen in einer Organisation verwendet werden, ist nur der erste Schritt, um sicherzustellen, dass vertrauliche Unternehmensdaten geschützt werden. Das Verstehen von Anwendungsfällen, das Identifizieren von Top-Benutzern und das Bestimmen des Risikos, das mit jeder Anwendung verbunden ist, sind wichtige Komponenten zum Verständnis der Gesamtrisikoposition eines Unternehmens. Mit Cloud App Security bieten wir kontinuierliche Risikoerkennung, Analysen und leistungsstarke Berichte zu Benutzern, Nutzungsmustern, Upload- / Download-Datenverkehr und Transaktionen, sodass Sie Anomalien sofort identifizieren können.

Support Optionen
Telefon Support:
E-Mail Support:
Kwledge Base:
Support Details